Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart


Der Wattenhof​

Der Wattenhof - watt´n Hof!

Moin

und herzlich Willkommen auf der Homepage unseres Wattenhofs.

Wir freuen uns, dass Ihr uns online gefunden habt.

Ein bisschen über uns... in Kürze.

2011 entstand die Idee einer artgerechten und nachhaltigen Landwirtschaft nach einer bierseligen Nacht. Bisher mit Pensionstieren bewirtschaftete Flächen der Familie sollten nun mit eigenen Tieren beweidet werden. Diese sollten ganzjährig auf der Hallig gehalten und auch selbst vermarktet werden. Schnell fiel die Wahl auf die Rasse Welsh Black. ROBUST, RUHIG und SCHWER war genau das, was wir wollten. Schließlich hatten wir ja keine Ahnung und so kamen im Mai die ersten drei Färsen auf unseren Hof auf die Hallig Langeneß in Schleswig-Holstein, umschlossen von der stürmischen Nordsee und dem Nationalpark Wattenmeer. 

Unsere Philosophie...

Wir haben uns Nachhaltigkeit und artgerechte Tierhaltung als oberstes Kredo auf die Stirn geschrieben. Wir betreiben Mutterkuhhaltung auf Hallig Langeness, d.h. alle unsere Kälber werden auf natürlich Weise gezeugt und geboren. Sie wachsen bei ihrer Mutter im Herdenverband auf und bleiben dort den ganzen Sommer bis sie 10 Monate alt sind. Danach, frühestens nach drei Sommern geht Ihre Reise weiter zu einem regionalen Schlachtbertrieb in Bredstedt.

Die Herde steht von März bis Ende Oktober rund um die Uhr im Freien auf saftigen Salzwiesen der Hallig Langeneß. Sie sind Sonne, Wind und Regen ausgesetzt, so wie es eine natürliche Haltung vorraussetzt. In den Wintermonaten ziehen sie auf offene Weiden aufs Festland um und werden hier mit eigens geerntetem Hallig-Heu gefüttert. Wir verzichten komplett auf Kraft- und Zusatzfutter um einer natürlichen Entwicklung nicht im Weg zu stehen. Wir sind überzeugt, dass unsere gern investierte Zeit und Zuwendung im Geschmack erkenbar ist.

Und nun das Wichtigste- unsere Rinder!

Unsere Herde setzt sich aus 25 Mutterkühen, Ihrer Nachzucht und 2 Bullen zusammen.

Alle unsere Rinder sind reinrassige Welsh-Black, welche ursprünglich aus der Region Wales in Großbritanien stammen. Hier zu Lande sind Sie auch als Waliser Schwarzvieh bekannt.

Wie der Name bereits sagt, sind die Rinder schwarz. Unsere Herde setzt sich aus horntragenden und hornlosen Linien zusammen.

Wir haben uns für Welsh-Black entschieden, weil diese Tiere sich durch Robustheit und gutmütigem Charakter auszeichnen. Ihr Fleisch ist durch die viele Zeit draußen marmoriert und begeistert durch einen hohen Eigengeschmack.

SCHWARZES BRETT

*NEU*NEU*NEU*

-> Watt´n Hofladen <-

Schaut vorbei, wir sind auch persönlich für euch da!


Nordseestr. 14, Dagebüll


HIER geht es zur Wegbeschreibung









0